Dieses Ergebnis kann sich sehen lassen!

15.04.2019 | Berlin-Mitte

Eines unserer großen Projekte der vergangenen Jahre – Zinnowitz in Berlin-Mitte – ist fast fertiggestellt. Die Fassade hat das Logo erhalten, die Außenanlagen sind bepflanzt und bald zieht Leben ein. Entstanden sind 114 Wohnungen und drei Gewerbeeinheiten.

Zeitlose Architektur passt zur Umgebung

Der Berliner Architekt Stephan Höhne hat das städtische Projekt als ganzheitliches Ensemble aus drei klar ablesbaren Einzelhäusern konzipiert. Die Gebäude fügen sich angemessen in die bestehende Bebauung der direkten Nachbarschaft ein. Die 1- bis 4-Zimmer-Wohnungen haben Wohnflächen zwischen 36 und 128 Quadratmetern. Jede Wohnung verfügt entweder über eine Terrasse, einen Balkon oder eine Loggia oder eine Dachterrasse. Die zweifach zurückspringenden Staffelgeschosse erzeugen eine lebendige Dachlandschaft mit variantenreichen Terrassen und herrlichen Aussichten. Kraftvoll und zeitlos ist die Formensprache des Ensembles. Dadurch sind die Häuser zu markanten Charakteren geworden, die man sich auch in vielen Jahren noch gerne anschaut. Rückwärtig erhielt Zinnowitz eine gemeinsame Gartenanlage. 

Sehr gute Anbindung

Durch die Top-Lage ist die Infrastruktur für tägliche Besorgungen und Einkäufe, aber auch für Kultur- und Freizeitaktivitäten sehr gut. Cafés, Restaurants, Bio-Läden, große Lebensmittelmärkte, Fachgeschäfte, Kultureinrichtungen und jede Menge Freizeitmöglichkeiten finden die Bewohner um die Ecke. Das Auto können sie häufig in der Tiefgarage stehenlassen. Warum? Der U-Bahnhof Naturkundemuseum (U6 zum Beispiel Richtung Friedrichstraße) befindet sich nur wenige Gehminuten entfernt, der S-Bahnhof Nordbahnhof (S1, S2, S25 und S26) ist nach wenigen Schritten erreicht und die Tram fährt als Linie M10 ab Invalidenstraße beispielsweise in drei Minuten zum Hauptbahnhof.

Großzügige und elegante Wohnungen

Das Team von Penta Real Estate wünscht den Bewohnern von Zinnowitz, dass sie sich in ihren neuen vier Wänden rundum wohl fühlen und glückliche Jahre verbringen werden. Die Voraussetzungen dafür sind bestens, denn die Grundrisse sind gut geschnitten und die Ausstattung stimmt auch, u.a. zählen weiß lackierte Wohnraumtüren mit erhöhter Durchgangshöhe, sanitäre Einrichtungsgegenstände renommierter Marken und Schiffbodenfertigparkett in den Wohnräumen zur Ausstattung. Die schönen Eingangsbereiche mit den großzügigen Foyers wirken wertig und einladend, so bereitet das Nachhause kommen immer wieder große Freude.

Immer informiert:
Erhalten Sie aktuelle Projekte und Neuigkeiten per E-Mail.

Mit der Übermittlung Ihrer Daten erteilen Sie Ihr Einverständnis für den Empfang von E-Mails. Sie können dieses Einverständnis jederzeit widerrufen bzw. die E-Mails mit einem Klick abbestellen.



Aktuelle Projekte


À la Maison, Berlin-Tegel


Beau Pankow, Berlin-Pankow


Wismar Hafenspitze